Wie lange dauert die Behandlung?
Ein Termin dauert in der Regel eine Stunde. Bei den Spezialprogrammen im Rahmen der “SOS” oder des Sportlerprogramms, können dies auch zwei Stunden sein.

In der Regel reichen 2-5 Termine aus, um sich wieder richtig fit zu fühlen.

Was muss ich investieren?
Die Stunde kostet bei mir 90 Euro.Viele Privatkassen erstatten die Kosten für die Behandlung. Außerdem übernehmen mittlerweile einige gesetzliche Krankenkassen Osteopathie mit bis zu 80 %. Unter folgendem Link können Sie nachsehen, ob Ihre Krankenkasse osteopathische Behandlungen bezuschusst:

http://www.osteokompass.de/de-patienteninfo-krankenkassen.html

Was kann ich noch erwarten?
Ich arbeite eng mit einem ausgwählten Netzwerk (Ärzte, Coaches etc.) zusammen und empfehle gegebenenfalls einen Experten.

Wenn Sie Übungsleiter in einem Verein sind, oder generell Interesse an meinen Spezialthemen (s. SOS-Programm und Sport) haben, halte ich gerne für Sie Vorträge oder biete Workshops an.

Meine Vita:

1995-1998: Ausbildung zum Physiotherapeuten in Koblenz

1998-2001: Physiotherapeut in ambulantem Reha-Zentrum (Reha Rhein-Wied /Marienhaus GmbH) und stationäre Tätigkeit in der Rehabilitation, Chirurgie, Orthopädie, Innere und Palliativmedizin

2001-2007: Dozententätigkeit in der Physiotherapieschule Reha-Rhein Wied in den Fächern Biomechanik und Embryologie

1998-2000: Weiterbildung in manueller Therapie mit Abschlusszertifikat

2001-2006: Osteopathieausbildung am College Sutherland in Wiesbaden

Seit 2002: Mitglied im Verband der Osteopathen Deutschlands e.V.

Seit 2007: Diverse osteopathische Postgraduiertenkurse bei Koryphäen aus den USA, Frankreich und Belgien.

Seit 2007: Heilpraktiker

Seit 2008: Eigene Privatpraxis für Osteopathie und Physiotherapie in Linz am Rhein

2010-2011: Ausbildung zum systemischen Coach bei change concepts in Bonn

2011: Präsentation einer wissenschaflitichen Studie zum Thema “Fibromyalgiesyndrom”, Verleihung der Marke D.O.

2011-2012: Integratives Konzept (umfassende Behandlung, Vorträge, Seminar und Workshops) für Leistungssportler und Burn-Out Patienten

2013: Weiterbildung “Osteopathische Behandlung des Zentralen Nervensystems” bei Bruno Chickly (USA)

2015: Autor des Buches “Die Auswirkungen osteopathischer Behandlungen beim Fibromyalgiesyndrom”

seit 2016: zertifizierter Hypnosetherapeut

seit 2016:  Mitglied der NGH – weltgrösste Hypnosegesellschaft und weltälteste Hypnoseorganisation